Gesellschaft der StaatstheaterFreunde
in Braunschweig e. V.

 

Regelmäßig einmal im Monat, am 2. Dienstag, treffen sich aktive Staatstheaterfreunde in Theaterkreisen. Bei diesen zwanglosen Treffen werden Mitglieder des Theaters und der Ensembles ‚zum Anfassen’ vorgestellt.


NÄCHSTER THEATERKREIS

Dienstag, 11. Oktober 2022, 19:30 Uhr,
im Saal des Lindenhof, Humboldtstraße/Ecke Kasernenstraße,
in Planung Gäste vom Schauspiel
 
 


September 2022: Dieser Theaterkreis war eine schöne Einstimmung in die Spielzeit 2022/2023. Julia Siegler, die neue Orchestermanagerin, stellte sich vor, und sie brachte fünf Orchestermusiker mit: Günther Westenberger (Flöte), Nicolai Borggrefe (Oboe), Frank Strauch (Klarinette) Berthold Weber (Fagott) und Robert Vogel (Horn). Eine gute halbe Stunde spielte das Quintett zu Beginn Stücke von Franz Danzi und Camille Saint-Saëns. Das anschließende Gespräch mit Frau Siegler, Herrn Vogel und Herrn Borggrefe (die drei anderen Musiker mussten zur Probe ins Theater) thematisierte unter anderem die Planung des Ring-Projekts und die Organisation der Sinfoniekonzerte.


 
v. l. Berthold Weber, Frank Strauch, Robert Vogel, Julia Siegler, Nicolai Borggrefe, Günther Westenberger (Foto: Kirchner)

Weitere Fotos: hier

Informationen zu früheren Theaterkreisen (abgeschlossene Spielzeiten) finden Sie im
Archiv – teilweise auch mit weiteren Bildern.